Individualreisen

Wir bieten in diesem Jahr zwei Zeiträume für Individualreisen an:

14.3. – 4.5.2018
1.8. – 18.10.2018

Kommen Sie mit uns nach Armenien und lernen Sie dieses faszinierende Land und seine Menschen kennen. Besuchen Sie die älteste christliche Nation mit ihrer traumhaften Landschaft.
Im Rahmen der Völkerverständigung bieten wir individuelle Reisen für 4 -16 Personen von 10 – 21 Tagen an.
Nach dem vom Deutschen Bundestag anerkannten Völkermord an dem armenischen Volk ist dieses kleine Land im Kaukasus zwischen Europa und Asien in die Öffentlichkeit gerückt. Besuchen Sie mit uns das Mahnmal Tsitsernakaberd mit dem Museum im Herzen der Hauptstadt Yerevan.

Auch die weitere kulturelle Vielfalt, wie die Felsenkirche in Geghard, das Schriftenmuseum Matanadaran, das bekannte Kloster Chor Virap mit Blick auf den historischen Berg Ararat, kann zu Ihrem ganz persönlichen Programm gehören. Je nach Aufenthaltsdauer kann auch mit der längsten Pendelbahn der Welt das Kloster Tatev erreicht werden. Für erholsame Tage lädt der weltweit zweithöchste See in Sevan mit seinen kulinarischen Genüssen der armenischen Küche ein.
Außerdem haben Sie die Möglichkeit bedürftige Familien zu besuchen und humanitäre Hilfe zu leisten. Darüber hinaus bietet sich ein persönlicher Einsatz bei Renovierungsarbeiten, Kindercamps und Kinderzentren an.

Anfragen an info@openeyes-armenia.org