Hoffnung für Studenten

In dieser Woche müssen die Studenten/innen in Armenien ihre Studiengebühren (zwischen 600 und 1.000 Euro jährlich) für dieses Jahr bezahlen. Für viele ist dieses Geld nur schwer aufzubringen, da sie in sehr schwierigen Verhältnissen leben. Wir konnten mit Ihren Spenden einigen Studenten/ innen ermöglichen, dass sie ihr Studium fortsetzen können. Sie sind dankbar für die Unterstützung. An dieser Stelle herzlichen Dank an alle Spender die dies ermöglicht haben. Elke hat mit unserer Mitarbeiterin Anahit die Übergabe durchgeführt. Übernehmen Sie jetzt noch eine Ausbildungspatenschaft um jungen Menschen eine Ausbildung zu ermöglichen.


Das könnte Sie auch interessieren: